Swiss Education Group – Umstieg vom eigenentwickelten zum Hersteller-basierten Campus-Management-System

Aufzeichnung des Vortrags von Olivier Paratte (Swiss Education Group) und Dr. Eva Kluth (Unit 4) im Rahmen der gemeinsamen Veranstaltung von Campus Innovation 2016 und Konferenztag Digitalisierung von Lehren und Lernen am 18. November 2016.

Diese Vortragsaufzeichnung wurde durch das Team Lecture2Go vom Regionalen Rechenzentrum der Universität Hamburg erstellt.

Abstract: Swiss Education Group (SEG) ist ein Schweizer Hochschulverbund. Die fünf Hochschulen haben ein großes Maß an Eigenständigkeit und sehr individuelle Anforderungen. Im Bereich Campus Management benutzte SEG jahrelang eine auf Basis von Filemaker Pro programmierte Eigenentwicklung.

Im Vortrag werden die Herausforderungen einer Eigenentwicklung beschrieben und wo das System an seine Grenzen stieß. SEG hat sich Anfang des Jahres entschieden auf die Standardlösung von Unit4 umzusteigen. Der zuständige Projekt Manager bei SEG wird die Gründe erläutern, die zu dieser Entscheidung führten und welche Verbesserungen SEG von dem neuen System erwartet.

Campus Innovation 2016 - Die Konferenz

Multimedia Kontor Hamburg GmbH
  • 1808 Hits
  • |
  • 29 Votes
  • |
  • 38 Beiträge

Die Konferenz Campus Innovation des Multimedia Kontor Hamburg fand 2016 wieder in Kooperation mit dem Konferenztag Digitalisierung von Lehren und Lernen der Universität Hamburg statt: Am 17. und 18. November trafen sich Expert/-innen und Interessierte aus Hochschulen, Weiterbildungsinstitutionen, Wirtschaft und Politik im Curio-Haus Hamburg. Das Konferenzmotto lautete Change: Wissensarbeit der Zukunft – digital und kollaborativ oder: Wie lernen und arbeiten wir übermorgen?.

Zu Campus Innovation 2016 - Die Konferenz

Weitere Beiträge des Kanals

Ähnliche Beiträge