Das Zuckerturmspiel

Bei dem Zuckerturmspiel handelt es sich um eine interkulturelle Trainingsübung, die dazu beiträgt, kooperatives Verhalten, Kommunikations- und Wissensmanagement sowie synergetisches Denken in heterogenen Teams zu entwickeln.
Das Video dokumentiert den Spielaufbau, zeigt Trainingsausschnitte und führt in Techniken des Debriefings interkulturellen Handelns ein. Es handelt sich um einen gelungenen Versuch der Umsetzung aktueller Positionen der interkulturellen Trainingsforschung: hierbei geht weniger um ein Aufzeigen von Schwierigkeiten (und deren Festschreibung) interkulturellen Handelns als um die Verdeutlichung der damit verbundenen Chancen.

Der Beitrag wurde als Sieger einer Educast-Vorauswahl des Fachgebiets Interkulturelle Wirtschaftskommunikation/ IntercultureTV der Universität Jena ermittelt und für die Beteiligung am podcampus-Wettbewerb nominiert.

podcampus Wettbewerb 2014

Multimedia Kontor Hamburg GmbH
  • 22477 Hits
  • |
  • 1290 Votes
  • |
  • 8 Beiträge

ein iPad für den besten Videopodcast!

Das Multimedia Kontor Hamburg sucht wieder den besten Videopodcast aus Hochschule, Wissenschaft und Forschung. Gemeint sind echte Podcasts, die die Möglichkeiten des Mediums ausschöpfen: zum Beispiel Magazinsendungen aus Wissenschaft und Forschung, Lehrfilme, Experteninterviews oder Screencasts. Die in diesem Jahr eingereichten Wettbewerbsbeiträge wurden an dieser Stelle veröffentlicht und werden so einem breiten Publikum bekannt gemacht. Die Auswahl des besten Beitrags erfolgt über eine Kombination aus Online-Voting und Fachjury-Urteil.

Wir haben in diesem Jahr eine relativ geringe Wettbewerbsbeteiligung und freuen uns umso mehr über die hohe Qualität der Beiträge. Da die Zahl der Einreichungen unter zehn Beiträgen liegt, wird es keine Vorauswahl der Top 10 geben und alle Beiträge werden der Jury zur Bewertung vorgelegt. Dennoch behält das Online-Voting auch weiterhin seine Relevanz, denn in der Ermittlung des besten Podcasts fließen sowohl die Online-Bewertungen, als auch das Jury-Votum ein.

Stimmen aus dem Online-Voting der Besucher von podcampus werden per 30. September, 23:59 Uhr ausgewertet. Die zu diesem Zeitpunkt im Online-Voting festgestellte Bewertung wird der Jury übergeben, die daraus den Gewinner auswählt.

Die Jurymitglieder

werden den besten Podcast nach den folgenden Kriterien ermitteln:

  • Content: fachlich-inhaltliche Originalität und Qualität
  • Didaktische Qualität
  • Dramaturgie (Aufbau, Struktur)
  • Technische/optische/akustische Qualität

Die Benachrichtigung der Gewinner erfolgt am 15. Oktober. Wir bitten um Verständnis, dass ausschließlich der Gewinner/die Gewinnerin über das Ergebnis unterrichtet wird, denn das Ergebnis soll erst bei der Preisverleihung offiziell verkündet werden.

Die Preisverleihung wird in diesem Jahr voraussichtlich am Freitag, 21.11. im Rahmen des Konferenzprogramms der Campus Innovation:http://www.campus-innovation.de stattfinden.

Kontakt Helga Bechmann Multimedia Kontor Hamburg, Saarlandstraße 30, 22303 Hamburg h.bechmann@mmkh.de:mailto:h.bechmann@mmkh.de, Tel. 040-303 85 79-14

Zu podcampus Wettbewerb 2014

Weitere Beiträge des Kanals

Ähnliche Beiträge