AltersBilder: Corny Littmann – von Kult und Kultur

Der Unterhaltungsmacher Corny Littmann beeindruckt am 21. April 2016 in der Reihe AltersBilder das Publikum im Gespräch mit Andreas Bormann durch nachdenkliche An-und Einsichten zum Alter. Als Geschäftsführer des »Schmidt Theater-Imperiums« hat Littmann in seiner fast vierzigjährigen Karriere Spießbürgertum und Intoleranz aufs Korn genommen. Heute entdeckt er Seiten an sich, die er in jungen Jahren nicht vermutet hätte: Er ist verheiratet, hat festgestellt, wie gut ihm Sonne tut und denkt über die erfolgreiche Fortführung seiner Arbeit ohne ihn nach. Jüngeren Verantwortung zu übertragen, bedeutet für den Unternehmer, die Möglichkeit zu geben, Fehler zu machen. Der Mann, der sein Theaterhandwerk von der Pike auf gelernt hat, setzt auf das Prinzip Learning by Doing. Corny Littmann selbst hätte auch nichts aus seinem Leben ausgelassen. Auf die Frage, was er noch unbedingt tun will, klingt die Idee von einem  Theater auf Kuba an. Realisierung angenommen.

Körber-Stiftung: Audio Podcasts

Körber-Stiftung
  • 266795 Hits
  • |
  • 2204 Votes
  • |
  • 233 Beiträge

Dialog und Verständigung, Bildung und Wissenschaft, Integration und Engagement, Junge Kultur: In diesen Bereichen ist die Körber-Stiftung mit einer Vielzahl eigener Projekte aktiv. Bürgerinnen und Bürgern, die nicht alles so lassen wollen, wie es ist, bietet sie Chancen zur Mitwirkung und Anregungen für eigene Initiativen. 1959 vom Unternehmer und Anstifter Kurt A. Kröber gegründet, ist die Stiftung heute mit eigenen Projekten und Veranstaltungen von ihren Standorten Hamburg und Berlin aus national und international aktiv.

Das KörberForum – Kehrwieder 12 ist der etwas andere Veranstaltungsort in der HafenCity Hamburg: Es ist »Schaufenster« für die Arbeit der Körber-Stiftung und bietet Raum für Begegnungen, Inspirationen, Dispute und Visionen.

Die Veranstaltungen aus den insgesamt vier Bereichen »Dialog und Verständigung«, »Bildung und Wissenschaft«, »Integration und Engagement« und »Junge Kultur« sind vielfältig: Bei den »Körber Debates« wird über das Pro und Contra politischer Thesen gestritten, der »Hamburger Bildungsdiskurs« treibt pädagogische Diskussionen voran, »2 x hören« sorgt für Musikvermittlung schwieriger Stücke für musikalische Neuhörer.

Ausführliche Informationen zum Programm des KörberForums

Podcastplattform der Körber-Stiftung

Zu Körber-Stiftung: Audio Podcasts

Weitere Beiträge des Kanals

Ähnliche Beiträge