Einmal erfassen, mehrfach nutzen – klare Mehrwerte eines Forschungsinformationssystems

Aufzeichnung des Vortrags von Dr. Sebastian Herwig und Dr. Wolfram Schüßler auf der Campus Innovation 2013. Diese Vortragsaufzeichnung wurde durch Lecture2Go vom Regionalen Rechenzentrum der Universität Hamburg erstellt.

In der Wissenschaft ist die übersichtliche Vernetzung, Strukturierung und Analysierbarkeit von Forschungsinformationen eine zentrale und stetig relevantere Herausforderung. Informationen zu wissenschaftlichen Aktivitäten und Ergebnissen werden an den meisten Wissenschaftseinrichtungen in vielfältiger Form gesammelt, gepflegt und veröffentlicht. Sie liegen allerdings meistens dezentral und unstrukturiert in verschiedenen Formen und Medien vor. Daher sind für interne und externe Nutzer Informationen zu Forschungsleistungen der Wissenschaftseinrichtung nur schwer oder gar nicht auffindbar beziehungsweise zugänglich. Beispielsweise erfordert die Beantwortung einer Anfrage aus dem BMBF: Was forscht die Universität im Bereich Energieforschung? eine aufwändige Zu-Fuß-Recherche quer durch viele Organisationseinheiten. Hier schafft das Forschungsinformationssystem CONVERIS Abhilfe, indem es die verschiedenen Datenbanken und Informationsquellen strukturiert zusammenführt und zugänglich macht. Als integratives System verwebt CONVERIS die einzelnen Informationsquellen und Arbeitsabläufe miteinander und ist somit nicht nur Informationslieferant sondern wird zu einem Arbeitswerkzeug.

Campus Innovation 2013 - Die Konferenz

Multimedia Kontor Hamburg GmbH
  • 42969 Hits
  • |
  • 16 Votes
  • |
  • 41 Beiträge

Zu Campus Innovation 2013 - Die Konferenz

Weitere Beiträge des Kanals

Hypothese Workload revisited: Motivation, Lernverhalten und Studienerfolg

Hypothese Workload revisited: Motivation, Lernverhalten und Studienerfolg

Campus Innovation 2013 - Die Konferenz
Multimedia Kontor Hamburg GmbH

2310 Hits | 0 Votes

15.11.2013 14:50 | Länge 00:57:30

Still medium ci2013 kn schulmeister
Carpe diem! an der RWTH Aachen - in 6 Monaten zum optimalen Stundenplan

Carpe diem! an der RWTH Aachen - in 6 Monaten zum optimalen Stundenplan

Campus Innovation 2013 - Die Konferenz
Multimedia Kontor Hamburg GmbH

2306 Hits | 10 Votes

15.11.2013 14:30 | Länge 00:24:47

Still medium ci2013 ec dahm
ePraxis – ein Projektkurs für Studierende: erste Erfahrungen

ePraxis – ein Projektkurs für Studierende: erste Erfahrungen

Campus Innovation 2013 - Die Konferenz
Multimedia Kontor Hamburg GmbH

1397 Hits | 0 Votes

15.11.2013 14:20 | Länge 00:37:55

Still medium ci2013 sl peetz epraxis
6 Jahre Einführung von Campus-Management-Systemen: Entscheidungsprozesse, Kriterien, Erkenntnisse

6 Jahre Einführung von Campus-Management-Systemen: Entscheidungsprozesse, Kriterien, Erkenntnisse

Campus Innovation 2013 - Die Konferenz
Multimedia Kontor Hamburg GmbH

1507 Hits | 0 Votes

15.11.2013 14:10 | Länge 00:17:55

Still medium ci2013 ec bender
Ausgewählte Rechtsfragen bei MOOCs

Ausgewählte Rechtsfragen bei MOOCs

Campus Innovation 2013 - Die Konferenz
Multimedia Kontor Hamburg GmbH

1393 Hits | 0 Votes

15.11.2013 14:00 | Länge 00:23:43

Still medium ci2013 el schallaboeck
Netzwerk eLearning – die eLearning-Service-Strukturen der Universität Hamburg

Netzwerk eLearning – die eLearning-Service-Strukturen der Universität Hamburg

Campus Innovation 2013 - Die Konferenz
Multimedia Kontor Hamburg GmbH

1643 Hits | 1 Vote

15.11.2013 13:40 | Länge 00:20:51

Still medium ci2013 sl peetz netzwerk

Ähnliche Beiträge