Mehrsprachigkeit: Einsichten-Aussichten-Anwendungen - Nacht des Wissens 2009

Zu den vielfältigen geisteswissenschaftlichen Forschungsschwerpunkten der Universität Hamburg gehört die Mehrsprachigkeit - ein Alleinstellungsmerkmal der Hamburger Uni.
Prof. Dr. Kristin Bührig vom Institut für Germanistik stellt den Bereich vor.

„3. Nacht des Wissens in Hamburg - Wissenschaft und Forschung hautnah erleben“ fand statt am 7.11.2009, 17.00 - 24.00 Uhr.

Programm online abrufbar unter: www.nachtdeswissens.hamburg.de

Nacht des Wissens 2009 - Vorträge

Freie und Hansestadt Hamburg
  • 123861 Hits
  • |
  • 1442 Votes
  • |
  • 34 Beiträge

Hunderte von wissenschaftlichen Projekten, darunter Ausstellungen, spannende Vorträge und Diskussionen, Führungen, fesselnde Experimente oder Mitmach-Aktionen werden im breit gefächerten Programm der Nacht des Wissens geboten. Von den Geisteswissenschaften über Sozialwissenschaften bis hin zu den Natur- oder Ingenieurwissenschaften sind alle Fachbereiche vertreten. In diesem Jahr ist der Eintritt zur Nacht des Wissens erstmals kostenlos.

Zu Nacht des Wissens 2009 - Vorträge

Weitere Beiträge des Kanals

Ähnliche Beiträge