Sprachtelefon

Sprachfragen rund um Rechtschreibung, Grammatik und Stil zu klären, ist eine der Hauptaufgaben des Spr@chtelefons der Universität Duisburg-Essen, das als Medium des Wissenstransfers an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Alltag fungiert und ein kostenloses Serviceangebot für jede(n) ist. Dr. Ulrike Pospiech gibt im Gespräch mit "Forschungsförderung und Transfer"-Mitarbeiterin Barbara Bigge Auskunft über dieses Serviceangebot des Fachbereichs Geisteswissenschaften an der Universität Duisburg-Essen.

Eingereicht von: Dr. Barbara Bigge, Universität Duisburg-Essen

Podcast-Wettbewerb 2008: Audio

Podcast-Wettbewerb 2008
  • 63968 Hits
  • |
  • 846 Votes
  • |
  • 20 Beiträge

Aus 50 Audio- und Videopodcasts wurden per Online-Voting und Jury-Entscheidung drei Gewinner ausgewählt und am 20. Juni auf der Learning World 2008 prämiert.

Die Uni Paderborn erhielt den ersten Preis für PowerON und PowerOFF = Medienkompetenz?. Für das Team der Uni Paderborn holte Arnd Gartzke eine Adobe Creative Suite 3 Production Premium nach Hause.

Der zweite Preis ging an den PathoCast Aortenklappenstenose der RWTH Aachen: Dr. med. Alberto Perez-Bouza und sein Team dürfen sich ab sofort einen iPod nano teilen.

Den dritten Preis konnte sich Dr. Andreas Hebbel-Seeger von der Uni Hamburg für den Boardcast, Episode 10: Historie sichern. Auch er erhielt einen iPod nano.

Wir gratulieren allen Gewinnern sehr herzlich und bedanken uns für die rege Teilnahme am Podcast-Wettbewerb 2008!

Pressemitteilung zum Wettbewerb und weitere Informationen.

Zu Podcast-Wettbewerb 2008: Audio

Weitere Beiträge des Kanals

Ähnliche Beiträge